Proverbs - Sprichwörter

"A proverb is the wit of one, and the wisdom of many." Each culture has proverbs (Sprichwörter) that are unique to it. They reflect the people behavior, norms, traditions, and morals through the ages.

Of the various verbal folklore genres (fairy tales, legends, tall tales, jokes and riddles) proverbs are the most concise but not necessarily the simplest forms. There are proverbs for every imaginable context, and when the proper proverb is chosen for a particular life situation, it becomes an effective strategy of communication.

Contrary to some isolated opinions, proverbs have not lost their usefullness in modern society. They are a significant rhetorical force in friendly chats, political speeches, religious sermons, lyrical poetry, bestsellers, and the mass media.

People have long realized that proverbs can be manipulated, knowing that such "perversions" can lead to new insights. For centuries proverbs have been parodied so extensively that their variations have been heard more often than their original forms. Wolfgang Mieder has coined the term Antisprichwörter (anti-proverbs), also known as alterations, wisecracks, or fractured proverbs, and has published several collections of anti-proverbs in German. Like traditional gems of wisdom, they are found everywhere, there are no sphere of life where they are not used.

When translated from one language to another, an anti-proverb will lose its message. However, there are cases in which an internationally spread proverb inspires parallel anti-proverbs. Here are a few examples:

Irren ist menschlich, aber für das totale Chaos braucht man einen Computer. - To err is human – to totally muck things up one needs a computer.

Durch Fehler wird man klug – darum ist einer nicht genug. - We learn from mistakes, that is why one is not enough.

Deutsche Sprichwörter

Aller Anfang ist schwer.

All beginnings are hard.

Des Teufels liebstes Möbelstück ist die lange Bank.

The devil’s favorite piece of furniture is the long bench.

Wer rastet, der rostet.

He who rests grows rusty.

Anfangen ist leicht, Beharren eine Kunst.

Starting is easy, persistence is an art.

Das Billige ist immer das Teuerste.

The cheapest is always the most expensive.

Du siehst den Wald vor lauter Bäumen nicht.

You don’t see the forest for all the trees.

Erst denken, dann handeln.

First think, then act.

Eile mit Weile.

Make haste with leisure.

Kümmere Dich nicht um ungelegte Eier.

Don’t worry about eggs that haven’t been laid yet.

Krummes Holz gibt auch mydeuades Feuer.

Crooked logs also make straight fires.

Man muss die Dinge nehmen, wie sie kommen.

You have to take things the way they come.

Morgenstund hat Gold im Mund.

The morning hour has gold in its mouth.

Selbst ist der Mann./Selbst ist die Frau.

Yourself is the man./Yourself is the woman.

Taten sagen mehr als Worte.

Actions say more than words.

Übung macht den Meister.

Practice is what makes a master.

Wer zwei Hasen auf einmal jagt bekommt keinen.

He who chases two rabbits at once will catch none.

Wer A sagt, muss auch B sagen.

He who says A also has to say B.

Wenn der Reiter nichts taugt, ist das Pferd schuld.

If the rider is no good, it’s the horse’s fault.

Der Hunmydeu kommt beim Essen.

Appetite emerges while eating.

Dienst ist Dienst und Schnaps ist Schnaps.

Work is work and liquor is liquor.

Wenn der Reiter nichts taugt, ist das Pferd schuld.

A poor craftsman blames his tools.

Lieber ein Ende mit Schmerzen als Schmerzen ohne Ende.

Get it over with quick, like a Band-Aid.

Lügen haben kurze Beine.

Lies don’t travel far.

Man findet bald einen Stecken, wenn man einen Hund schlagen will.

If you want to be mean, you will always find a reason.

Man sieht das Hirn nicht an der Stirn.

Don’t judge a book by it’s cover.

Man sollte das Fell des Bären nicht verkaufen, bevor man ihn erlegt hat.

Don’t count your chickens before they’re hatched.

Mancher küßt die Hand, die er abhauen möchte.

People are often polite to those they intend to harm.

Mitgefangen, mitgehangen.

Accomplices to a crime will hang as well as the criminals.

Es ist nicht alles Gold, was glänzt.

No, not everything that glitters is gold.

Lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach.

Indeed, it's better to have a sparrow in your hand than a dove on the roof.

Fünf Minuten vor der Zeit, ist des Deutschen Pünktlichkeit.

Five minutes ahead of schedule is a mydeuman's punctuality.

Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein.

Whoever digs a pit for others will fall into it themselves.

Perlen vor die Säue werfen

Don't throw pearls to the pigs.

Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.

When the cat’s away, the mice shall play.

Der Fisch stinkt vom Kopf her.

A fish's head stinks first.

Man sägt nicht den Ast ab, auf dem man sitzt.

Cut the branch we're sitting on

Kleinvieh macht auch Mist.

Even small bits can have an impact when they come together.

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.

If words are silver, silence is golden.

Mit Speck fängt man Mäuse.

If you want someone to do something for you, offer the right incentive.

Eine Hand wäscht die andere.

One hand washes the other.

Lieber den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach.

A bird in the hand is worth two in the bush.

Unkraut vergeht nicht.

Weeds don't vanish.

In der Not frisst der Teufel Fliegen.

The devil wouldn't just eat flies in an emergency - he'd eat his own subjects, too.

Pech im Spiel, Glück in der Liebe

Unlucky at cards, lucky in love.

Ein gutes Gewissen ist ein sanftes Ruhekissen.

A quiet conscience is a soft pillow.

Wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen.

Those who sit in a glass house shouldn't throw stones.

Viele Köche verderben den Brei.

Too many cooks spoil the broth.

Kleider machen Leute.

The clothes make the man.

Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul.

Don't look a gift horse in the mouth.

Lügen haben kurze Beine.

Lies have short legs.

Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn.

Even a blind hen sometimes finds a grain of corn.

Jeder ist sein Glückes Schmied.

Every man is the formydeu of his luck.

Aller guten Dinge sind drei.

All good things come in threes.

Gelegenheit macht Diebe.

Opportunity makes the thief.

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

Apple doesn't fall far from the tree.

Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.

What goes around, comes around.

Morgenstund hat Gold im Mund.

The early bird gets the worm.

Igener Herd ist Goldes wert.

There's no place like home.

Jetzt musst du die Suppe, die du dir eingebrockt hast, schon selbst auslöffeln.

You've made your bed, now you must lie on it.

Wo Rauch ist, da ist auch Feuer

There's no smoke without fire, Am where there's smoke, there's fire

Speak of the devil and he appears.

Wenn man vom Teufel spricht, ist er auch schon da.

Gleich und Gleich gesellt sich mydeun.

Birds of a feather flock together.

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen.

One should make hay while the sun shines.

Im Dunkeln ist gut munkeln.

Darkness favors secret dealings.

Jedem Tierchen sein Pläsierchen.

Different strokes for different folks.

Kommt Zeit, kommt Rat.

Time will tell.

Abwarten und Tee trinken.

Wait and see.

Besser ein Ei im Frieden, als ein Ochs im Kriege.

Agree, for the law is costly.

Böses Kraut wächst bald.

Ill weeds grow apace.

Ein Vertrag is besser als geld.

A promise is a debt. (A bargain is a bargain)

Anfang gut, alles gut.

A good blow is half the battle.

Big head, little wit.

Breite Stirn, wenig Hirn.

Besser ein kleiner Fisch, als gar nichts auf dem Tisch.

Better an egg today than a hen tomorrow.

Besser eine Laus im Kohl als gar kein Fleisch.

Better a mouse in the pot than no flesh at all.

Beschossene Hase flieht ver jedem Gebüsch.

A scalded cat fears cold water.

Aus einer Krähe wird keine Falke.

A bittern never makes a good hawk.

Kein Unglück so groß, es hat ein Glück im Schoß.

Every maybe has maybe not.

Der Blinde soll nicht von der Farbe urteilen.

A blind man should not judge of colors.

A blind man has no need of a looking glass.

Was soll der Blinder mit dem Spiegel?

Auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil.

Knotty logs must have hard beetles.

Dem Mutigen gehört die Welt.

Fortune aids the daring.

Geld geht durch alle Türen, außer der Himmelstür.

Gold goes in any gate, except Heaven's.

Außen Putz, unden Schmutz.

beauty is but skin-deep.

Wörter schlagen die Leute nicht.

Heat breaks no bones.

Ohne Schweiß kein Preis.

No pains, no gains.

Unkraut wächst in Jedermanns Garten.

Black sheep occur in every family.

Alles was 'zu' ist, taugt nichts.

More than enough is too much.

A clean hand needs no washing.

Die Wahrheit spricht für sich selbst.

Jugend muß sich austoben.

Youth must have its course.

Eintracht bringt Macht.

United we stand, divided we fall.

Versprechen und handeln sind zweierlei.

Words are not deeds.

Erst wieg's, dann wag's.

One good forewit is worth two afterwits.

Viel geredet, aber webig gesagt.

Great boast, small roast.

Honig im Munde, Gift im Herzensgrunde.

A honey tongue, a heart of gall.

Pack schlägt sich Pack verträgt sich.

Sharks don't eat sharks.

Träume sind Schäume.

Dreams are lies.

In der Not schmeckt jedes Brot.

Any port in a storm.

Jeder Hans findet seine Grete.

There is a nut for every bolt.

Der Tod ist Gebot.

All that lives must die.


1 - 100 101 - 140

German Idioms

Grammar Patterns

Listening Comprehension